Der Hangsprung ist eine unter Umständen leichter zu erlernende Technik, als der Laufsprung. Es werden dabei nach dem Steigesprung beide Beine nach hinten und anschließend wieder nach vorne geführt. Das man damit auch sehr weite Sprünge bewältigen kann zeigt z.B. Sebastian Bayer.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.