Bei dieser Freihantelübung mit der Olympiastange kann nebens Kraft und Explosivität auch an Körperstreckung und Bogenspannung gearbeitet werden. Danke an Bogdan Bondarenko.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.